Tag 1 - Anreise & Nachtwanderung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tag 1 - Anreise & Nachtwanderung

Beitrag  Christoph am So Aug 24, 2014 1:35 pm

Einen wunderschönen guten Morgen/Mittag.

Nachdem wir gestern Abend leider noch kein Internet zum bloggen hatten, hat uns gerade eben die Hausbesitzerin Christel das W-Lan eingerichtet.

Am Samstag ging es nach der Kirche um kurz vor 10 los Richtung Österreich. Die Fahrt blieb Gott sei Dank ereignislos und bis auf ein paar Staus im Bayrischen Freistaat und im schwäbischen Land sind wir gut durchgekommen.


(Der Reisefuchs)



(Der Reisesegen)


(Ein glücklicher Weber)

17:50 waren beide Busse dann vor dem Hochkeilhaus am von Wolken verschleiertem Hochkönig. Das Auspacken der Busse ging dank der wahnsinnigen Hilfe der Kinder sehr schnell und wir konnten schnell zur Zimmereinteilung übergehen. Währenddessen lief die Küche schon auf Hochtouren um die 84 hungrigen Mäuler so schnell als möglich zu stopfen.

Um 20 Uhr war es dann endlich so weit. Das Essen wurde aufgetischt!

"Nachdem Essen sollst du ruhen oder tausend Schritte tun"



(Nachtwanderung)




Wir haben uns für die tausend Schritte entschieden. Gegen Dreiviertel Zehn sind wir in die Nebelschwaden der Nacht hinausgezogen um einen ersten Eindruck der Gegend zu bekommen. Diese Nachtwanderung stellte sich als sehr rutschige Angelegenheit heraus, da es wohl seit wir 2012 abgereist sind an einem Stück geregnet haben muss. Dennoch sind alle wieder wohl behalten am Haus angekommen und lagen um 23:45 im Bett (zumindest die meisten Smile )

Christoph
Stamm-Stammgast

Anzahl der Beiträge : 161
Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten